2 Gedanken zu „Stille Wasser – ein Poetry Slam von Julia Engelmann dazu

  1. Maren

    Liebe Frau Feickert,

    ich möchte Ihnen sagen, dass ich Ihre Webseite sehr wertvoll finde! Als Mutter von 3 Kindern, von denen 2 Mädchen (6 und 11Jahre) in Gruppensituationen sehr still sind, höre ich diese „Information“ nun schon seit 9 Jahren immer wieder zu jedem Elternsprechtag. Das Unverständnis der Erzieherinnen und Lehrerinnen zu diesem Thema wühlt mich jedes Mal sehr auf. Immer suche ich danach nach irgendeiner Schuld oder nach etwas, das man irgendwie „tun kann“. Aber langsam werde ich gelassener, dazu trägt auch Ihre Seite hier bei! Gut gefallen mir auch Ihre Tipps für Lehrer. Beim nächsten Mal hab ich damit etwas an der Hand, was ihnen vielleicht auch hilfreich sein kann. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.