Mama, die ärgern mich!

Es ist für Eltern eine ganz schwierige Situation, wenn das eigene Kind immer wieder erzählt, dass es in Schule, Kita oder Verein, gehäuften Hänseleien, Schikanen oder gar Angriffen ausgesetzt ist.

Als Mutter war ich in diesen Fällen immer hin und her gerissen zwischen ‚auf die Barrikaden gehen‘, mein Kind aus der belastenden Situation rausholen und dem hilflosen Verfluchen dieser anderen Kinder. Gleichzeitig plagten mich Zweifel, ob mein Kind stark genug ist für diese Welt, ob es bestehen kann.

Vom Vater kam die Forderung „Wehr dich! Lass‘ dir doch nicht alles gefallen!“ Auch das durchaus verständlich.

Einen Königsweg gibt es in einer solchen Situation nicht. Und gerade die stillen Kinder trifft es ganz besonders gern, weil sie wenig entgegen setzen.

Lösungen können nur sehr individuell sein. Gerade das „Wehr dich!“ kann noch ganz viel zusätzlichen Schaden anrichten.

Mobbing Opfer

Mama, die ärgern mich!

Gerne helfe ich Ihnen die passenden Lösungen für Ihr Kind in seiner aktuellen Situation zu finden, entweder per Telefon (06238-1027) oder eMail info@stilles-kind.de.

4 Gedanken zu „Mama, die ärgern mich!

  1. Eltern leben leichter.com

    Wir finden es echt super, dass Du dich für Eltern bereit erklärst zu helfen.

    Henseleien sind wirklich unangenehm für Kinder und Eltern. Wünschen bei Deinen Bemühungen reichlich viel Kraft und Erfolg.

    Viele Grüße
    Eltern leben leichter

  2. Pingback: Wenn Kinder plötzlich introvertiert werden | stilles-kind.de

  3. Pingback: Ohne Smartphone wirst du ausgemofft! | stilles-kind.de

  4. Marny kennedy

    Hallo ich werde in der Schule gemobt und das ist schwer für mich 1 Gegend 5 ;( kann mir jemand helfen danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.